GRUNDEIGENTÜMERVEREIN IM BEZIRK BERGEDORF E.V.

  • Haben Sie Fragen zum Mietvertrag oder zur Mieterhöhung?
  • Finanzierungsberatung oder Betriebskostenabrechnung?
  • Eine Energieberatung oder Gebäudebewertung beim Hauskauf benötigt?
  • Ärger mit dem WEG-Verwalter Ihrer Eigentumswohnung?
  • Gebäudeschäden oder Schimmel in der Wohnung?

Was können wir für Sie tun?
Wir haben für jede Frage und für jedes Problem eine Lösung und den passenden Berater.
Werden Sie Mitglied. Es lohnt sich.

Zu Aktuelles / Veranstaltungen »

GESCHÄFTSSTELLE

Im Alten Bahnhof von 1842
Neuer Weg 54,  21029 Hamburg
Tel.: 040 – 724 72 73
info@grundeigentuemerverein-bergedorf.de

Erhalten Sie Tipps zu Leistungen unseres Beratungsangebots, Anmeldung zu Beratungen, Informationsbroschüren, Formularverkauf zu Vorzugspreisen für Mitglieder u.v.m.

Öffnungszeiten »

Mehr Erfahren »

Beratungen

grundeigentuemerverein-bergedorf-rechtsberatung

Drei Rechtsanwälte/innen sind im Wechsel für Sie da – jeden Dienstag und Donnerstag ab 17:00 Uhr.

Sie vereinbaren bitte vorab mit uns unter 040 – 724 72 73 einen festen Beratungstermin, zu dem Sie die erforderlichen Unterlagen bitte mitbringen.

Sollten Sie telefonisch beraten werden wollen, werden Sie von unseren Rechtsanwälten/innen zum vereinbarten Termin angerufen. Dazu ist es erforderlich, dass Sie uns per Mail ggf. erforderliche Unterlagen vorab zusenden.

Unsere Mitglieder werden zu allen Themen rund um den Mietvertrag bspw. Neuvermietung, Mieterhöhung, Kündigung oder Fragen zum WEG-Recht, zu Nebenkostenabrechnungen etc. von unseren Rechtsanwälten beraten.

Mehr Erfahren »

FAQ ZU CORONA

Grundeigentümerverein Bergedorf Corona Information

Rechtsfragen in der Corona-Krise.

Die aktuelle Situation fordert im Umgang mit mietrechtlichen Fragen veränderte Vorgehensweisen.

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Mehr Erfahren »

.

.Aktuelles

Grundsteuerreform – was ist zu tun?

Mittwoch, 10. August ab 19:30 Uhr
Informationsabend

Das Bundesverfassungsgericht hat die aktuelle Grundsteuer ab 2025 für verfassungswidrig erklärt. Deshalb muss die Grundsteuer ab 2025 auf Basis aktualisierter Informationen zur Immobilie gezahlt werden. Für die neue Steuerberechnung benötigen die Finanzämter in diesem Jahr schon aktuelle Angaben zu den Immobilien.

Strom vom Dach – Solarenergie effektiv nutzen

Mittwoch, 14. September ab 18:30 Uhr
Informationsabend

Auch in Hamburg kann die Kraft der Sonne zur Energiegewinnung genutzt werden! Immer mehr Bewohner unserer Stadt installieren Photovoltaik-Anlagen auf ihren Dächern. Bei Neubauten werden in Hamburg die sogenannten PV-Anlagen ab 2023 für Neubauten zur Pflicht.

Strom vom Dach - Solarenergie effektiv nutzen

Rechtsberatungen

Ein Beratungsschwerpunkt in unserer Geschäftsstelle sind die Rechtsberatungen. Drei Rechtsanwälte/innen sind im Wechsel für Sie da – jeden Dienstag und Donnerstag ab 17:00 Uhr.

Grundeigentuemerverein aktuelles Rechtsberatung

Grundsteuerreform – Informationen für Grundeigentümer

Am 1. Januar 2025 wird in Hamburg ein neues Grundsteuer-Modell eingeführt. Wir stellen Ihnen auf dieser Seite nützliche Informationen rund um die neue Grundsteuer und die geforderte Steuererklärung zur Verfügung.

Attraktive Gewerbeflächen in hochfrequenter City-Lage

Für alle, die eine Gewerbefläche in der Bergedorfer Innenstadt suchen, gibt es jetzt eine neue Anlaufstelle. Sie haben Interesse?

Neue Rechtsprechungen

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Unsere Juristen informieren Sie pünktlich zu neuen Urteilen rund um das Thema Grundeigentum.